Wer Wir Sind

This post is also available in: English (Englisch) Italiano (Italienisch)

Daniele Lozito

Mein Name ist Daniele Lozito, geboren am 23. April 1981 in Mailand von apulischen Eltern.
Ich war erst sechs, als meine Familie beschloss, nach Apulien zurückzukehren.
Puglia ist daher der Ort, wo ich aufgewachsen bin: die Farm meiner Großeltern, am Stadtrand von Bari, hat mir die Möglichkeit gegeben in Kontakt mit den Tieren zu leben und zu den traditionellen Aromen des von Generation zu Generation.

Während ich älter wurde, hatte ich den Wunsch, mich den touristischen und Hotelaktivitäten zu widmen.

Der Wunsch, zu reisen und zu lernen, hat mich seit über 17 Jahren weit von meinem Land entfernt. Mit so viel Mühe und Hingabe habe ich die Qualifikation als Manager in Luxusunterkünften erreicht.
Trotz des erreichten Prestiges musste ich mich mit dem Wunsch auseinandersetzen, in meine Heimat zurückzukehren.
Also habe ich mir ein neues Ziel gesetzt, das meine Leidenschaft für den Tourismus mit der seit meiner Kindheit entwickelten Leidenschaft für das Fahrrad verbindet.
Die Leidenschaft für den Radsport hat mich dazu gebracht, die Grundlagen der Biomechanik zu vertiefen. Im Jahr 2013 erhielt ich die Qualifikation für Biomechanik im Radsport.
Ich kehrte nach Apulien zurück und beschloss, mit dem Radsport zu beginnen, da ich mein Wissen in Kanada, Deutschland und der Schweiz entwickelte und meine Leidenschaft für das Radfahren mit der für das typische Pugliesi kombinierte.

Unsere Mission … Die Entdeckung Von Puglia!

 

“Apulia on bike” schlägt die Entdeckung der eindrucksvollen apulischen Landschaften des Valle d’Itria und der Murgia vor und bietet Fahrradfahrern die Möglichkeit, unvergessliche Momente in Kontakt mit der unberührten Natur zu erleben.
Die rund 50 Kilometer langen Touren bieten eine Reise durch die bezaubernden historischen Landschaftsansichten von Monopoli, Polignano a Mare, Putignano, Alberobello und dem “Valle dei Trulli”.
Wenn Sie entlang der apulischen Viertel fahren, werden Sie die architektonischen Schönheiten entdecken, die typisch für unser Land sind, und atemberaubende Landschaften, die Momente der absoluten Entspannung bieten.
Die Region, zu deren Entdeckung wir Sie einladen, bietet eine abwechslungsreiche Landschaft, die sich von flachen, flachen Wegen bis zu den charakteristischsten Höhen und Tiefen mit jahrhundertealten Olivenbäumen erstreckt.
Das eher milde Klima ermöglicht es Ihnen, die Schönheit Apuliens auch im Herbst und Winter zu genießen und Schritt für Schritt die typischen Aromen und Düfte des Meeres und der Hügel zu entdecken.
“Apulia on bike” schlägt Routen vor, die von jedem Liebhaber der Natur und des Fahrrads genossen werden können, wobei die Bedürfnisse von Jung und Alt berücksichtigt werden und die Unterstützung von Elektrofahrrädern für weniger Erfahrene verfügbar gemacht wird.
Die Radtour bietet eine gesunde und entspannende körperliche Aktivität, mit der Garantie einer Dienstleistung, die in jedem kleinen Detail erledigt wird, um das volle Wohlbefinden der Amateurradfahrer zu gewährleisten.
Die Entdeckung der verborgensten Ecken Apuliens wird durch die Anwesenheit eines tiefsinnigen Kenners des Gebiets garantiert, der auf seinem Weg die historischen, kulturellen und Wurzeln des Valle d’Itria veranschaulicht.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi